Montag, 5. Oktober 2015

[Tag] Books Until The End


Ich habe diesen super genialen Tag bei Laura gesehen und wollte ihn seitdem unbedingt auch selber mal machen. =D


Das Szenario
Ein Asteroid schlägt auf die Erde ein. Da er mitten im Atlantischen Ozean landet, löst er riesige Flutwellen aus, die alles bis auf ein paar Gebirgsketten überfluten. Die Regierung hat vorsorglich Bunker gebaut. Du und deine Lieben werden ausgelost, einen dieser Bunker zu beziehen. Da ihr einen besonders kühlen Kopf in der Vorbereitungszeit bewahrt, ernennt man euch zum Kommandanten eurer Bunkerkolonie und ihr dürft einige wichtige Entscheidungen treffen.


Die 11 Fragen:


DER EINZUG


1. Welche 10 Bücher/Buchreihen nimmst du mit in den Bunker, um sie für die Nachwelt zu sichern? (Anm.: Wichtige literarische Werke hat die Regierung schon in Sicherheit gebracht, es geht vornehmlich um Unterhaltungsliteratur) 
Fürs Protokoll: Eigentlich würde ich mindestens doppelt so viele mitnehmen müssen. Mit ein bisschen Schummeln *hust* bin ich dann irgendwann (nach Stunden voller hin und her überlegen) bei diesen 10 Büchern bzw. Reihen gelandet (auch wenn die meisten noch nicht beendet sind ^^):


2. Du darfst 5 Buchcharaktere aussuchen, die mit dir in den Bunker ziehen, wen nimmst du mit und wieso?

Witzigerweise sind die Bücher der fünf auch alle schon sicher im Bunker. Wenn die irgendwann genug von mir hätten, könnten sie gleich wieder in ihre Geschichten schlüpfen. xD
  1. Jamie Fraser -> Als Mann für alles und Anschmachtobjekt zwischen den anderen vier (weiblichen) Charakteren. xD
  2. Cinder -> Wer weiß, wozu man mal einen Cyborg so brauchen könnte.
  3. Anna Oliphant -> Weil sie vermutlich eine gute Freundin wäre und mit guten Freunden ist ein Bunkeraufenthalt zwar immer noch ein Bunkeraufenthalt, aber zumindest mit Freunden. Irgendwie macht das keinen Sinn, aber was solls. Anna kommt mit. xD
  4. Tessa Grey -> Sie ist jemand, mit dem man über die ganzen geretteten Bücher auch sprechen könnte. Außerdem kann sie ihre Gestalt wechseln und ab und zu ein neues Gesicht bringt ein bisschen Abwechslung.
  5. Shazi -> Sie ist eine super Geschichtenerzählerin und wenn alle Bücher erstmal gelesen sind, kann sie sich neue ausdenken und erzählen
  

3. Welcher Buchcharakter würde unter keinen Umständen einen Platz in deinem Bunker bekommen? (Kann auch ein Bösewicht sein)
Jean-Baptiste Grenouille aus Das Parfüm, hauptsächlich aus drei Gründen.
  1. Er ist gruselig.
  2. Er ist ein Mörder 
  3. Ich hasse ihn.
Da könnte man sich die ganze Mühe mit dem Bunker und dem Menschenretten auch gleich sparen. 
 
 
DAS ÜBERLEBEN IM BUNKER


4. Wehmütig denkst du an deine ungelesenen Bücher, die du zurückgelassen hast. Um welche 3 Bücher deines SuBs tut es dir am meisten Leid, dass du sie noch nicht gelesen hast? 




 Irgendwann, spätestens nach dem Bunker, ihr drei. Irgendwann!
  

5. Nach einigen Wochen ist die Stimmung im Bunker gedrückt, welches Buch würde dich nun wieder aufmuntern?

Wie gut, dass ich da das richtige auch schon im Bunker habe. ^^ Es wäre ganz sicher eines der Bücher von Tanja Voosen. Welches genau? Keine Ahnung. Alle hinter einander.


6. Die Ofenanzünder gehen euch aus, welche 3 Bücher aus deinem Regal könntest du am ehesten um ein paar Seiten erleichtern, damit ihr Papier zum anzünden der Heizöfen habt?
Mist, Regal. Die meisten von denen, die als Brennholz herhalten dürften, hatte ich entweder ausgeliehen oder schon vertauscht. Von denen, die im Moment noch drin stehen, würde es wohl diese hier treffen:


 
7. Immer nur die gleichen Menschen im Bunker um sich zu haben, kann anstrengend werden. Mit welchem Charakter könntest du es am längsten aushalten?

Jamie, weil er (hab ich das schon mal erwähnt?) PERFEKT ist! ♥
 


8 . Bei welchem Charakter würde schon nach kurzer Zeit die Fetzen fliegen?

Schon wieder Jamie. Aber was kann ich denn dafür? Das ganze rumsitzen auf so engem Raum würde ihn verrückt machen und als einziger Kerl zwischen uns Frauen... Vermutlich würden er und mein Bruder früher oder später auf einander losgehen.



DER WIEDERAUFBAU


9. In der neuen Welt ist von nun an alles möglich. Nenne eine Fähigkeit eines Buchcharakters, die du gerne hättest, um die neue Welt aufzubauen und/oder um damit eine andere/bessere Welt zu schaffen.
Mir fallen da spontan die ganzen Fähigkeiten von Helen aus Göttlich ein. Konnte sie nicht auch Welten erschaffen? Das wärs doch - ich schaffe die neue Welt allein durch meine Gedanken und Vorstellunge, während ich nebenbei durch die Luft fliege und mit Blitzen um mich schmeiße. Was einen Sinn hat. Bestimmt. Ich sage Bescheid, sobald ich ihn gefunden habe.


10. Welcher Welt/Welchem System aus einem Buch soll die neue Welt auf keinen Fall ähneln?  
*Denk*
*Immer noch denk*
Eigentlich keiner Welt und keinem System, das mir so einfällt. Alles soll Friede, Freude, Eierkuchen mit Regenbogen und Einhorn sein, es gibt keine Kriege und keine korrupten Regierungen, die alle anderen unterdrücken und die Welt soll auch nicht durch irgendwas zerstört worden sein (wobei meine Blitze vielleicht nicht allzu hilfreich waren - ups!). 
 
 

11. Du darfst dir einen Autor aussuchen, der über den Weltuntergang, die Zeit im Bunker und den Wiederaufbau schreibt, wer soll es sein?
Im Moment würde ich sagen Maggie Stiefvater. Sie würde die ganze Anstrengung und die harte Zeit irgendwie so beschreiben, das künftige Generationen die Geschichten dann auch wirklich lesen wollen würden.


*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*


Ich tagge Leni, weil ha, jetzt tagge ICH DICH mal. ;-) Und auch sonst jeden, der Lust auf diesen super coolen, genialen Tag hat, weil er nicht nur cool und genial ist, sondern auch Spaß macht. =D

Kommentare:

  1. Hallu :)

    Wie toll, dass du den TAG gemacht hast. Shazi hätte ich jetzt im Nachhinein aus dem gleichen Grund wie du in meinem Bunker. Mit ihr kann man wohl die Zeit gut vertreiben <3

    Liebste Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich finde ihn nach wie vor klasse. =)
      Wen würdest du dafür denn von deinen rausschmeißen? Denn deine fünf finde ich auch alle gut begründet. Besonders ja Raffe. ^^

      Löschen
  2. Deine letzten paar Sätze gelesen und schon bin ich wieder am Lachen. Wirklich! Egal was du schreibst, entweder muss ich Lachen oder Schmunzeln oder Lächeln oder eine Mischung aus allem! xD
    Also mit "Herzklopfen auf Französisch" und mindestens einem Tanja Voosen Buch habe ich schon gerechnet. =D Wie würdest du wohl ohne die überleben? War mein einziger Gedanke. =D Aber bei der Shatter-Me-Reihe bin ich voll deiner Meinung und die wird auch ganz sicher bei mir vorkommen. Ich LIEBE es einfach viel zu sehr!! *-* "The Wrath and the Dawn" hätte ich mir letztens auch fast gekauft, aber ich hab es in der Buchhandlung nicht gefunden und der Name wollte mir einfach nicht einfallen!! >.< Aber du kennst ja bereits meine Alternativlösung mit "Morgentau". (Eigentlich sind es drei Bücher geworden xD) Gefällt dir TWatD also mehr als "How my summer went up in flames"? Du musst mir übrigens noch unbedingt sagen, welcher Buchcharakter deiner 5 Lieblinge in welchem Buch vorkommen!! Mir sagt bisher nur Cinder etwas und die Anderen machen einfach auch neugierig! =D
    Zur Frage Nummer 3: "Das Parfüm" musste einfach irgendwo auftauchen. =D Aber einen Mörder würde ich auch eher ungern dabei haben. ^^'
    Von deinen "Ofenzündern" haben mich zwei ja überhaupt schon gar nicht erst verwundert, aber "Der Kuss des Tigers" wollte ich sogar auch noch lesen. ='D Es sieht einfach so orientalisch aus!! xD Aber gut, dann such ich mir einfach ein anderes orientalisch aussehendes Buch. =')
    Göttlich habe ich zwar noch nicht gelesen, aber ich höre schon wieder eine leichte Ironie heraus. Hat wohl nicht so oft logisch gehandelt die Helen oder? =') Da fällt mir auf, dass der erste Band noch auf meinem SuB liegt. ^^ Deine Antwort zur Nummer 9 ist auf jeden Fall megaaa genial! xD
    Von Maggie Stiefvater habe ich ja bisher noch gar nichts gelesen. Schreibt er etwa klasse? =D
    Außerdem bin ich voll für die Welt mit Regenbögen und Einhörner. Ich zieh ein!! =D

    Dankeschön fürs taggen! Ich werde versuchen, meine Antwort diese Woche zu veröffentlichen!! Also praktisch so schnell wie möglich. =')

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Stehts zu Diensten, Lady Leni. ^^
      Genau. Ohne Herzklopfen auf Französisch (wie das klingt xD) würde ich nicht überleben! Und bei Shatter Me habe ich bei dir auch nichts Anderes erwartet.
      Ach, es waren noch zwei dabei? Welche denn?
      Ja, auf jeden Fall. *hust*Jahreshighlight*hust* Im Ernst, How My Summer... ist das perfekte Sommerbuch, aber die Sommerstimmung hat sich bei mir schon verabschiedet. Und bei The Wrath bin ich immer wieder versucht, es einfach gleich nochmal zu lesen, weil ich es so toll fand. *-*
      Stimmt, das hätte ich vielleicht dazu schrieben können. Also Jamie ist aus Feuer und Stein (Outlander), Anna aus Herzklopfen auf Französisch, Tessa aus den Infernal Devices und Shazi aus The Wrath and the Dawn. =)
      Ich wiederhole: Trauma fürs Leben! Ich nehme es den Lehrplan-Leuten echt übel, dass das Buch da drauf stand, also klar musste es irgendwo auftauchen. ^^
      Anfang des Jahres hatte ich total Lust auf dicke Bücher und der Kuss des Tigers war eines der Bücher, dass dabei das Glück hatte, gelesen zu werden. Ich glaube, ich habe dazu sogar eine Rezension geschrieben. http://eclipses-buecherregal.blogspot.de/2015/05/der-kuss-des-tigers-von-colleen-houck.html
      Also zu orientalisch könnte ich die ja ein gewisses Buch empfehlen, dass ich dir natürlich noch kein einziges Mal auf die Nase gebunden habe: The Wrath and the Dawn!
      Göttlich fand ich gar nicht so übel, besonders den ersten Teil, aber wie sie sich im letzten Teil wortwörtlich in ihre Welt verkriecht, anstatt gegen die Götter zu kämpfen, fand ich sowas von unlogisch. Hallo? Da hat sie schon ihre Hammer-Kräfte und nutzt sie nicht? Teil 1 solltest du aber auf jeden Fall mal lesen, wenn du ihn sogar schon hast. =)
      Ja, Maggie schreibt echt klasse. Ich mochte auch nicht alle ihre Bücher, aber ich habe vor Kurzem erst den zweiten Teil vom Raven Cycle gelesen und oh man, diese Sprache. *-* Übrigens ist sie eine Sie. ;-)
      Dann warte ich mal ganz geduldig auf deine Antorten. =) *Wecker zum Anstarren aufstell*

      Löschen
    2. Weißt du was mir gerade auffällt? Ich war noch nie ein Fan von dem Wort "LoL" und habe es schon allein aus Protest deswegen auf "LaL" geändert. Lady Leni = LaL =D *Lach* Das finde ich gerade irgendwie voll genial. xD
      Shatter Me ist und bleibt eine Genialität für sich! *-*
      Ehm, also ich habe mir noch "Verliebe dich nie in einen Rockstar" mitgenommen (es lag neben "Morgentau" und hat auch nur 5 Euro gekostet... MEINS!! =D) und "Der Geschmack von Glück" von Jennifer E. Smith habe ich auch noch gekauft. Das war ein Mängelexemplar und dafür habe ich noch nicht mal 2 Euro bezahlt, obwohl es sogar ein HC war. ö.ö Voll genial! =D
      Wie gesagt, ich hätte es mir letztens fast gekauft!! *Grr* Nur weil es die Buchhandlung dieses Mal nicht hatte und wenn ich was kaufe möchte ich es auch gleich mitnehmen. Ganz schlimme Angewohnheit. =D
      Dankeschön für die Bücherzuordnung der Charaktere und bei deiner Rezension werde ich gleich vorbeistöbern. =)
      *Haha* TWatD hast du mir bisher wirklich vorenthalten! =D Aber wenn du mir jetzt noch das Stichwort "orientalisch" vor die Nase knallst, nehme ich es der Buchhandlung (bzw. -en, es waren 4...) richtig übel!!! =')
      Typische Teeni-crises halt. =D Oder Götter-crisis? Warum musste ich gerade an Götterspeise denken? ö.o Njoaa... Bin auf jeden Fall gespannt auf Band 1. =D Mein SuB ist so groß und dadurch hab ich das Gefühl, dass ich voll langsam geworden bin im Lesen. =')
      Ich weiß sogar noch, dass ich mir vorher gedacht habe "Stiefvater als Nachnahme könnte einen denken lassen, dass Maggie ein Mann ist. Voll verwirrend!" und dann schreibe ich allen ernstes "er" hin?!? xD Ich bin auch nicht mehr zu retten. ='D Hat SIE mehrere Bücher, die du vielleicht auch schon gelesen hast? Wenn ja, welches gefällt dir am besten von IHR? =D

      Löschen
    3. Ich mochte Lol auch nie. Was für ein witziger Zufall. Willst du ab jetzt also lieber LaL genannt werden? ^^
      Die kenne ich zufällig auch beide und mochte sie auch beide ganz gerne. Der Geschmack von Glück ist bei mir nochmal eine Sache für sich. Das habe ich mal im Ethik unterricht vorgestellt (unser Thema war Glück, deshalb kam mir als erstes das Buch in den Sinn, als der Lehrer fragte, ob mir nicht vielleicht ein Buch einfallen würde, dass ich vorstellen könnte). Rückblickend kommt es mir ziemlich koisch vor. xD
      Kenne ich. Inzwischen habe ich es mir abgewöhnt, da meine Buchhandlung eine mikroskopisch kleine Auswahl an englischen Büchern hat. Wenn ich die aktuelleren Sachen lesen will, dann bestelle ich sie mir inzwischen immer im Internet, wo sie nicht nur schneller da sind, sondern meistens auch noch etwas günstiger. In den paar Tagen, bis die da sind, lese ich dann eben etwas anderes von meinem SuB. ^^
      Echt? Ich dacht, ich hätte es irgendwann schonmal erwähnt. Ups. Naja, jetzt weißt du es ja. =)
      Na, irgendwas müssen Götter doch auch essen, oder? ;-)
      Das Gefühl habe ich teilweise auch. Es kommen einfach viel zu viele neue Bücher dazu, sodass der SuB auch nicht kleiner wird.
      xD Ja, hat SIE. Ich habe schon die Nach dem Sommer-Reihe gelesen, die ersten zwei Teile vom Raven Cycle (Wen der Rabe ruft) und Rot wie das Meer. Letzteres war nicht so meins, die Nach dem Sommer-Reihe war ganz in Ordnung, aber wirklich begeistert bin ich von den Raven Boys. =)

      Löschen
    4. Oh je bloß nicht. =D LaL ist zwar witzig zum Aussprechen, aber auch so genannt werden? Ich glaube das würde mich auch ein klein wenig verwirren. xD
      Uii, da bin ich ja jetzt noch neugieriger drauf. Meistens mag ich die Bücher, die dir auch gefallen auch ganz gerne. =D Aber ist ja cool, dass ihr solche Sachen in Ethik gemacht habt! Irgendwie hatte ich immer total das Glück (ironisch), dass ich in der Schule nie ein Buch vorstellen musste. Dafür habe ich in der 6. Klasse für meine Schule an einem Lesewettbewerb teilgenommen, das war richtig witzig. xD
      Wo kaufst du dir dann immer deine englischen Bücher? Hast du da irgendwelche bestimmten Seiten dafür oder benutzt du Amazon & Co?
      Gefühlt hast du es sogar schon mehr als 20 Mal erwähnt. =D Mindestens.
      Auf die Antwort zur Götterspeise muss man erst mal kommen. xD
      Na dann bin ich ja froh, dass ich in dieser Hinsicht nicht die Einzige bin. xD
      Dann kommt jetzt Raven Cycle auch noch auf meine WuLi. Zum Glück habe ich mir nie vorgenommen meine WuLi klein zu halten oder irgendeine ähnlich blöde Idee. ='DD

      Löschen
    5. AAAh, ich wollte dir eigentlich zusammen mit dem Kommentar gleich meinen Link dalassen. =D
      http://meine-welt-voller-welten.blogspot.de/2015/10/tag-books-until-end.html

      Mal ganz ehrlich, ich habe den TAG schon seit Tagen fertig aber ich bin in letzter Zeit soooo verplant... Ich hab nicht mal mehr in meinen Entwürfen reingeschaut. xD Man sieht auch wieder wie verplant ich bin allein daran, dass ich noch einen extra Kommentar für den Link da lassen muss. ='D Es tut mir leid, dass mein TAG erst so spät kommt, aber trotzdem nochmal vieeeeelen Dank fürs taggen!! ♥ =))

      Löschen
    6. Ich glaube auch nicht, dass dem Lehrer so ein Buch vorschwebte, als er mich fragte, ob ich mal ein Buch vorstellen will. Aber egal, er hat nichts gesagt. Selbst Schuld! xD Oh ja, den Lesewettbewerb gab es bei uns auch. Eigentlich sogar zwei Mal. In der Grundschule bin ich sogar bis in die Schulrunde gekommen, dann in der 6. habe ich zum Glück nicht mitmachen müssen.
      Etwas bestimmtes nicht, nein. Ich schaue immer, wo es die günstiger gibt. Inzwischen waren das schon Amazona, Thalia, lesen.de und Buch24, wenn ich nichts vergessen habe.
      Ja, sowas geht gar nicht. Die Wunschliste ist ein eigenmächtiges Ding, dass sich nicht kontrollieren lässt. Wie eine Katze. Katzen lassen sich auch nichts sagen. Keine Ahnung, wie ich jetzt bei der gelandet bin. xD
      Kein Problem, gerne. Ich bin gespannt und werde ihn mir gleich nachher mal anschauen. =)

      Löschen
    7. Wenn die Lehrer sich nicht klar genug äußern können, sind sie selbst Schuld. =P Ist doch auch cool, manchmal müssen die auch ein wenig überrascht werden. ;-)
      Damals wollte ich ja noch freiwillig teilnehmen und heute ducke ich mich hinter allem möglichen, wenn die Lehrer nach Freiwilligen zum Lesen sucht. xD Frag mich nicht wie dieser Wandel zustande kam. Bis in die Schulrunde bedeutet bei euch? =)
      Suppii, Danke! Etwas neues zum reinstöbern. =D
      Fand die Entwicklung von Wunschliste zur Katze gerade auch ganz witzig. xD Ein eigenmächtiges Ding ist es auf jeden Fall!! =D

      Löschen
    8. Was hat die Schule nur mit uns gemacht? ^^ Schulrunde heißt soviel wie: Ich war in der Klasse eine von zwei, die weiter gekommen ist. Dann saß ich da mit den ganzen älteren Schülern aus der Schule bei der Schulauswahl. Meine Freundin, sie war auch in meiner Klasse, ist sogar noch weiter gekommen, ich glaube bis zur Kreisauswahl oder so.

      Löschen
  3. Hi,

    ein interessanter und witziger Tag. Ich muss ihn auch noch machen :)

    Lg
    Micha

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich finde ihn auch klasse. =D Sag mir doch Bescheid, wenn du ihn gemacht hast, dann würde ich gerne vorbei schauen. =)

      Löschen