Samstag, 10. Oktober 2015

Mädelsabend bei Tanja und Leni


Leni und Tanja veranstalten heute einen Mädelsabend. Es geht darum, gemeinsam zu lesen, zu quatschen, jede Stunde eine von den beiden gestellte Frage zu beantworten und einfach den Abend zu verbringen. =)


Ich habe noch gar keine Ahnung, was ich lese. Ich denke, ich fange erstmal mit einem von im Moment fünf angefangenen Büchern an. Mit anderen Worten, eins von diesen:

 

Keine Ahnung, seit Tagen fange ich schon viele Bücher an und beende nicht ganz so viele. Das Ergebnis sind jede Menge angefangene Bücher. Yay! Vielleicht fange ich nachher auch einfach noch etwas Anderes an. ^^


[18.00 Uhr] Auf welcher Seite beginnst du heute mit deinem Buch und worum geht es in etwa?

Mist, und schon klappt das mit meiner Auswahl nicht mehr. xD Fürs Erste wird es wohl Teslas [...] Vermächtnis sein. Keine Liebesgeschichte, aber was solls, Physik! Ich fange auf Seite 134 an.
In dem Buch geht es um irgendwelchen Schrott, den Nick auf seinem neuen Dachboden findet und kurzerhand bei einem Flohmarkt verkauft. Aber bald schon kommt heraus, das dieser Schrott eigentlich gar kein Schrott ist, sondern bahnbrechende Erfindungen von Nikola Tesla. (Und ich meine, wirklich bahnbrechende und geniale Erfindungen!) Und jetzt muss Nick zusammen mit Caitlin versuchen, diese Gegenstände wieder zurückzubekommen, bevor diese komischen Leute sie in die Finger kriegen. 
EIGENTLICH ist es ein Kinderbuch, aber EIGENTLICH ist es mir auch total egal. Es ist klasse. =D


[19.00 Uhr] Wie würdet ihr euer Buch bisher in einem Wort beschreiben und warum?

Willichauchhaben. Ja, das ist ein Wort! ^^ Das bezieht sich auf die ganzen Erfindungen. So ein Klappe! Zuhören!, dass deinen Satz mit einer Voraussage beendet, wenn du an der Schnur ziehst, wäre einfach zu praktisch
Hier ein Beispiel:
Nicks Freund Mitch zieht an der Schnur und sagt: "Nicks Problem..."
"...wird sich von selbst lösen."
 Na, was habe ich gesagt? Praktisch.

[20.00 Uhr] Mit welchem Lied bringst du die Geschichte deines Buches in Verbindung?

Da musste ich eine Weile überlegen. Kennt ihr den Film Duell der Magier? Da ist eine Stelle, wo der Protagonist, dessen Namen ich vergessen habe, mit seiner Angebeteten, deren Namen ich auch nicht mehr weiß, in diesen Metallkäfigen. Die heißen Teslaspulen. Und da kommt Secrets von OneRepublic vor. Also wähle ich das Lied aus. =) 



Das war die Szene, die ich meinte. Und hier noch das Original:

So, und JETZT gehe ich erstmal essen. =)

[21.00 Uhr] Wie findest du bisher den Love-interest? Bei einer Dreiecksbeziehungsgeschichte oder mehr: Für wen würdet ihr euch persönlich entscheiden?
Ich zitiere mich mal kurz:  "EIGENTLICH ist es ein Kinderbuch, aber EIGENTLICH ist es mir auch total egal." Deshalb gibt es auch nicht so wirklich einen Love interest. Am ehesten kommen noch Caitlin und Noah als Paar in Frage und ich mag beide echt gerne. Caitlin ist eines von diesen starken, unabhängigen und selbstbewussten Mädchen und Noah eher der schüchterne Typ. Aber er ist neu in der Stadt und in der Schule, also sei ihm verziehen. =)

Alternativfrage für die, die die bislang keine Liebesgeschichte erleben durften: Wie lautet der Satz, den du zuletzt gelesen hast?

Gute Frage. ^^ "Er würde sich bestimmt freuen." war es.


 [22.00 Uhr]  Gibt es für dich einen Charakter, mit dem du bislang so gar nicht klarkommst?

Und schon wieder komme ich wegen meiner Blogrunde erst nach 20 Minuten zu der Frage. xD
Am ehesten noch Petula. Sie ist total fixiert auf Nick, weil er der Neue ist und hat ihn schon zu einem Date "gezwungen", indem sie ihm nur dann verraten wollte, was ihr "Schrottteil" so drauf hat und total eifersüchtig auf Caitlin ist, obwohl da rein gar nichts ist!

[23.00 Uhr] Eignet sich das Buch deiner Meinung nach für eine Verfilmung/Serie/etc.?

Ja, ich denke schon. Ich will jetzt nicht schon wieder von diesem coolen Schrott anfangen, aber ich könnte mir vorstellen, dass man echt was daraus machen könnte. Also, falls das ein Filmproduzent jemals lesen sollte: Bitte, versucht euch dran! Der nächste Familienfilm, der in Kindern das Interesse für Physik weckt. ^^

[24.00 Uhr] Mit welchen Erwartungen bist du an dein Buch herangetreten? Wurden sie (bislang) erfüllt?

Süße und witzige Geschichte, in der es um Physik geht - ja, meine Erwartungen hat das Buch bisher erfüllt. Naja, bei einer Veranstaltungen vor ein paar Monaten wurde ein Stück aus dem Buch vorgelesen, deshalb wusste ich auch so in etwa, was mich erwarten würde. Und ich finde es toll. =D

Wie gefiel dir der heutige Mädelsabend? Was hat dir besonders gefallen, was könnte man beim nächsten Mal vielleicht besser machen? Hast du Ticks, Tricks und Tipps für uns? ;o) 

Keine Ahnung. Vielleicht Lese- und Kommentierzeiten, damit man auch mal zum Lesen kommt? xD Es hat aber auch so total viel Spaß gemacht mit euch. Deshalb danke an Leni und Tanja fürs Organisieren und euch anderen, dass ihr mitgequatscht habe. Das war es auch, was mir am meisten gefallen hat: Das ganze von Blog zu Blog wandern und kommentieren und dass ich dadurch einige neue Blogs entdeckt habe, die ich die nächsten Tage durchforsten kann. =)

Kommentare:

  1. Huhu Julia,
    ah, ich freu mich, dass du auch mitmachst :o))))))))
    Dein Buch klingt total interessant und die Antwort zu Frage 19:00 Uhr lässt meine Fantasy anspringen, was da wohl alles für Erfindungen auf den Leser lauern.

    Ganz liebe Grüße Tanja :o)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich freue mich auch. =D
      Psst, eine andere Erfindung ist ein Aufnahmegerät, dass dir nicht abspielt, was du (oder jemand) gesagt hast, sondern deine Gedanken dabei. Und das ist erst der Anfang. =)

      Löschen
    2. Oha, das ist zwar eine geniale Idee, aber in der Nähe des Aufnahmegerätes würde ich nicht gerne sein. Das kann ja ganz schön in die Hose gehen ;o)
      Das Buch hört sich schon total spannend an. Das Cover hat mir ja schon so zugesagt ... :o)

      Löschen
    3. Ist es auch. xD Zum Glück ist das Ding auch ziemlich schwer.
      Ich finde das Cover auch total niedlich und passend. =)

      Löschen
  2. *Lach* Willichauchhaben ist ein tolles Wort. =D Aber ich kann dich zumindest verstehen, so eine Erfindung Willichauchhaben! =D Eigentlich nicht nur die Erfindung sondern deine Auswahl für den Mädelsabend bitte auch. ='D Wie toll, das sieht voll klasse aus und ich wünsche dir viel Spaß beim Lesen und natürlich bei dem Mädelsabend! =))

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es ist auch voll klasse. ^^ Jetzt muss ich mich nur noch wieder von den Update-Posts und den Kommentaren losreißen...

      Löschen
    2. Das ist gemein, gell? ;o) Ich merke auch, dass ich Schwierigkeiten habe da eine Struktur reinzubringen. Nach dem nächsten Post gehe ich aber definitiv erstmal eine halbe Stunde auf die Couch :o)

      Löschen
    3. Oh ja, diese Stunde habe ich noch ein kleines Essen reingeschoben und mich dann den Kommentaren gewidmet und schon ist sie vorbei und ich habe gerade 10 Seiten gelesen. :D

      Löschen
    4. Ja, fies. Ich mache jetzt noch die Runde feritg, beantworte die Frage und dann gehe ich auch erstmal etwas essen. Bei mir sind es im Moment auch sage und schreibe 5 Seiten. xD

      Löschen
    5. Man kommt wirklich kaum von den Kommentaren los. *Lach* Das ist so klasse! =D Ach übrigens: Ich LIEBE dieses Lied von One Republic! Wirklich, wirklich Liiiieeebeee! ♥.♥ Das habe ich mal eine Ewigkeit durch gesuchtet und dann auch noch alle Covers dazu und demnach mag ich deine Auswahl echt super gerne. =D

      Löschen
    6. Ich auch. ♥ Mein absolutes Lieblingslied ist übrigens auch von ihnen, und zwar ist es All the right moves. ♥

      Löschen
    7. Ich hab auch permanente Angst hier irgendetwas zu verpassen, weil es ständig irgendwo neue Kommentare gibt! :O Ich mag OneRepublic auch sehr, am besten finde ich Secrets, Apologize, Counting Stars und Stop and Stare.

      Löschen
    8. Ich geh dann mal jetzt dauerhaft auf Youtube. xD All the right moves kenne ich bisher leider noch gar nicht. =/ Aber Sectrets! *q* Apologize, Counting Stars und Stop und Stare liebe ich aber auch! =D Die haben echt schon ein paar tolle Lieder fällt mir gerade so auf. =O

      Löschen
    9. Ooookay, habe es mir gerade angehört und ich kannte es doch. *lach* =D Upsi! Aber das Lied mag ich auch total gerne!! =))) Manchmal habe ich es mit Liedernamen doch nicht mehr. ='))

      Löschen
    10. @ Lena: Genau! Ich habe schon eine ganze Weile schon nicht mehr weitergelesen.^^

      @ Leni: Ja, sowas kenne ich auch. =) Ich liebe ja auch das Video zu All the right moves über Alles. ♥

      Löschen
  3. Huhu^^

    Auch deinen Blog kannte ich noch gar nicht. Fühl mich aber wohl hier, also schaue ich mich morgen mal weiter hier um. ;)
    Von deinem Buch habe ich noch nie gehört, aber das klingt echt interessant! Die andern habe ich auch noch nicht gelesen.

    Wo ist denn dein Snack? :D

    Liebe Grüße,
    Lena :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich finde es auch klasse, deinen und Cirillas Blog kannte ich bisher auch noch nicht. Na, dann haben wir für morgen ja schonmal was zu tun. =)
      Der Snack wartet noch geduldig in der Küche darauf, gemacht zu werden. Mal schauen, was daraus wird. ^^

      Löschen
    2. Was ist es denn, was ist es denn? *Neugierig in die Küche schiel* :o)

      Löschen
    3. Nudeln mit irgendeiner wild zusammengewürfelten Soße und Mozarella. Weil es dann so unsalzig war, haben wir (also meine Schwestern und ich) noch Salzgurken dazu genommen. xD

      Löschen
    4. Bis zu den Gurken klang es noch so lecker ;oP
      Schmeckt das mit Gurken?

      Löschen
    5. Hahaha, na das nenne ich doch mal ein Festessen. :'D

      Bei Frauentausch hat mal eine Mutter Ketchup und Fleischwurst in eine Pfanne gekippt und das als Sauce auf den Nudeln seviert. Sie nannte ihre Kreation "NUDELN MIT SOWAS DRAUF". XD

      Löschen
    6. Das ist ja eine Mischung. =') Guten Appetit! Und "Nudeln mit sowas drauf"? xD Kreativität auf der Überholspur. =D

      Löschen
    7. Es war okay, OKAY?? Ich bin nicht unbedingt die beste Köchin (meiner Schwester war nach dem Essen vorhin sogar übel, inzwischen geht es ihr aber wieder besser). Deshalb gleich von Anfang an irgendwas Improvisiertes. ^^
      Nudeln mit sowas drauf, wie cool. xD

      Löschen
    8. Sagen wirs mal so: Sie war auch sonst nicht gerade eine Leuchte^^ Aber kreativ XD

      Löschen
  4. Hey :)

    Erstmal wünsche ich dir noch einen ganz schönen Leseabend :)

    Von deinen Büchern kenne ich leider kein einziges *schäm*, aber deiner Herleitung für den Song finde ich absolut genial! *g*

    Hab noch einen schönen Leseabend!

    liebe Grüße, Mikki

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Macht ja nichts. =) Vielleicht kennst du die beiden Englischen? Auf Deutsch sind das Everflame und Vampire Academy bzw. der 4. Teil. Ansonsten sind sie auch nicht soo bekannt.
      Danke. Ich fand den Film auch total klasse und diese Szene ist mir besonders im Gedächtnis geblieben. Auch wenn ich jetzt vieles wieder vergessen habe. ^^

      Löschen
  5. Was hat ihr "Schrotteil" denn so drauf? Jetzt hast du mich wieder neugierig gemacht ;o)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Keine Ahnung. Sie hat so eine alte Kamera geholt und ihren Vater fotografiert, aber auf dem Foto war er dann später nicht drauf. Und da ich nicht viel weiter gelesen habe, weiß ich das selber noch nicht. ^^

      Löschen
    2. Wir planen unseren Abend um 24 Uhr zu beenden. Vielleicht kriegst du es ja noch heraus :o)))

      Löschen
  6. Irgendwie stelle ich mir gerade einen Film voller Erfindungen vor und mit viel Technik & Co. Damit kann ich bisher so gut wie gar nichts anfangen, weswegen ein Film darüber bestimmt interessant wäre, aber würde es dann auch in etwa so in die Richtung gehen? Das Buch klingt aber wirklich voll interessant. =)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach, ich habe den tollen Humor noch gar nicht erwähnt, oder? Ganz abgesehen von den coolen Erfindungen, ist das Buch auch echt witzig geschrieben und wenn man das in einen Film übertragen würde... Hmm, vielleicht Big Bang Theorie nur für Kinder? =D

      Löschen
    2. "Big Bang Theorie für Kinder" mir gegenüber zu erwähnen, ist wie einem Hund einen Leckerli vor die Nase zu halten... Ach naja, die Wunschliste kann Zuwachs immer gebrauchen! xD

      Löschen
    3. Gute Einstellung. xD Nur gut, dass ich bis auf deines schon alle Bücher gelesen habe, sonst hätte ich jetzt womöglich das gleiche Problem. xD

      Löschen
    4. Na da kannst du wenigstens eins drauf schreiben. =P Will ja nicht die Einzige hier bleiben! =D

      Löschen
    5. Ich glaube mit Big Band Theorie für Kinder hast du deinem Buch wirklich das Krönchen aufgesetzt. Jetzt will es bestimmt jeder lesen :o))))
      Mir sagte es bislang noch gar nichts und jetzt bin ich total neugierig darauf geworden :o)

      Löschen
    6. Mission geglückt. ^^ Freut mich wirklich, dass ich euch neugierig auf das Buch machen konnte. =)

      Löschen
  7. Guten Morgen Julia,
    ich möchte mich an dieser Stelle auch nochmal ganz herzlich bei dir Bedanken, dass du mitgemacht hast. Dein Buch war für mich vor der Leserunde noch relativ unbekannt. Lediglich beim CoverMonday habe ich es das erste Mal gesehen.
    Deine Worte dazu klangen ähnlich wie das Cover total interessant und mal nach was völlig anderem.
    Dein Vorschlag feste Diskussions- und Lesezeiten einzubauen klingt nach einer guten Idee. Allerdings fürchte ich, dass es dann doch an der Umsetzung scheitern wird. Letztlich ist es ja auch so interessant bei den anderen Blogs zu stöbern, was die anderen über das Buch und die Diskussion dazu denken ;o)
    Liebe Grüße
    Tanja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Stimmt, an der Umsetzung würde es hapern. Das war aber auch das Einzige, das mir eingefallen ist. Mehr als 10 Seiten sind es bei mir gestern nicht mehr geworden. xD Was solls, wir können es verkraften. =)

      Löschen