Mittwoch, 4. März 2015

[NE:] Lilien und Luftschlösser von Sonja Kaiblinger

ACHTUNG, DIE INHALTSANGABE ENTHÄLT SPOILER ZUM ENDE VOM ERSTEN TEIL!!!



Genau deshalb verschiebe ich die Inhaltsangabe auch ganz ans Ende. Wer sie gerne lesen will, kann das gerne machen und wer den ersten Teil noch nicht kennt und nicht schon wissen will, wie das Buch ausgeht, der lässt es einfach. Ansonsten halte ich den Rest des Beitrags spoilerfrei.

Lilien und Luftschlösser ist der zweite der Verliebt in Serie-Reihe und erscheint am 9. März 2015, also schon nächste Woche. Der erste Teil heißt übrigend Rosen und Seifenblasen.


Rosen und Seifenblasen habe ich letztes Jahr während der Frankfurter Buchmesse gelesen und das Ende schreit geradezu nach einer Fortsetzung. Diese kommt nun endlich bald. =D

Das Buch ist im Stile von Kerstin Gier geschrieben und wer die Edelsetein-Trilogie mochte, dem könnte auch Verliebt in Serie gefallen. Da ich keine Ahnung habe, wie bekannt die Reihe ist und mein Versuch, zusammenzufassen, worum es geht, wahrscheinlich nicht so toll werden würde, füge ich einfach noch die Inhaltsangabe vom ersten Teil an.



Inhaltsangabe zum ersten Teil:

Plötzlich Serienstar: Sonja Kaiblingers neue Mädchenbuch-Trilogie voller Witz, Magie und Romantik nimmt sämtliche Soap-Klischees aufs Korn. So lustig war Seifenoper noch nie! Die 14-jährige Abby ist genervt: Ihre Schwester ist süchtig nach der kitschigen Seifenoper „Ashworth Park". Abby und ihre Freundin Morgan können sich über die Geschichten rund um die englische Adelsfamilie Ashworth nur kaputtlachen. Doch als Abby auf unerklärliche Weise selbst in der Serie landet, findet sie das Ganze nicht mehr so witzig. Tag für Tag zur selben Sendezeit beginnt sie zu flackern und findet sich kurz darauf in Ashworth Park wieder. Nun steht sie selbst im Zentrum von Intrigen, Liebschaften und Familiengeheimnissen. Und zu allem Übel verliebt sich Serienschönling Julian ausgerechnet in Abby. Das Chaos ist vorprogrammiert …

.
.
.
.
.
.
.
. Der Weg zu der Inhaltsangabe von Lilien und Luftschlösser... ;-)
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
. Ich denke mal, das reicht. Falls jemand zufällig hier runter gescrollt hat, dann ist er nun selber 
. schuld.
.
.

Inhalt:

Nachdem Jasper Abby aus der Soap in die Realwelt gefolgt ist, gerät sie gewaltig in Erklärungsnot. Deborah tobt, Jasper ist ziemlich verwirrt, aber zugleich fasziniert von New York. Gerade als Abby überlegt, ob Jasper vielleicht doch ganz nett (oder sogar mehr als nett?) ist, kündigt sich auch schon der nächste Sprung in die Serie an.
Dort plant Bösewicht DeWitt eine neue Intrige. Aber wieso will er die Ashworths um jeden Preis ruinieren? Mithilfe von Tante Gladys und Hausmädchen Clarissa kommt Abby einem unglaublichen Familiengeheimnis auf die Spur.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen