Mittwoch, 30. März 2016

[TAG] Totally should've



Lebenszeichen!

Ja, es gibt mich noch, auch wenn ich mich in den letzten Wochen ziemlich ruhig verhalten habe. Will irgendjemand Raten, was der Grund dafür ist? Ach, was solls. Das Abi. Diesen Monat waren meine schrifftlichen Prüfungen, die inzwischen zwar hinter mir liegen, aber jetzt arbeite ich an meine Präsentation in Geschichte. Deshalb muss der Blog sich zur Zeit erstmal hinten anstellen.
Tja, die Leni von Meine Welt voller Welten hat mich vor einer Weile für diesen Tag hier getaggt und den will ich jetzt auch mal machen. =)

***

1. Hätte auf jeden Fall eine Fortsetzung haben sollen
MatildaDie juristische Unschärfe einer EheIch würde da direkt ein Buch nehmen, dass ich vorhin erst beendet habe, Die juristische Unschärfe einer Ehe von Olga Grjasnowa. Ich fand das Buch okay, aber es ist nichts abgeschlossen und soweit ich weiß ist auch keine Fortsetzung geplant. Oder Matilda. Das habe ich meinen Schwestern im Februar vorgelesen und sie haben es sogar noch mehr geliebt als ich und hätten sich noch einen zweiten Teil gewünscht. ^^



2. Hätte auf jeden Fall eine Spin-Off-Serie haben sollen

Skulduggery Pleasant: Der Gentleman mit der Feuerhand (Skulduggery Pleasant, #1)Spin Offs funktionieren für mich meistens nicht, deshalb eher keine. Für Skulduggery Pleasant könnte ich mir vielleicht noch eine vorstellen. Wie Skulduggery zu dem geworden ist, der er heute ist. Ja, das würde ich echt gerne lesen.






3. Ein Autor, der auf jeden Fall mehr Bücher schreiben sollte
Stephanie Perkins. Becky Albertalli. Und Joss Stirling. Das sind jetzt mal drei Autorinnen, die ich total gerne lesen, die aber nicht so viel und schnell schreiben wie andere Lieblingsautoren.


4. Ein Charakter, der mit jemand anderes hätte zusammen kommen sollen

Steinerne Schwingen (The Dark Elements, #1)Darf man hier auch ein Buch nehmen, dass man noch nicht gelesen hat? Der 3. Teil fehlt mir zwar noch, aber ich weiß schon, mit wem Layla aus der Dark Elements-Reihe zusammen kommt und es ist nicht die Person, mit der ich sie gerne zusammen gesehen hätte.




5. Hätte auf jeden Fall anders enden sollen 
LayersIch nehme Layers von Ursula Poznanski. Dorians Love interest Stella hätte sterben sollen. Meinetwegen auch gar nicht am Ende. Dann wäre mir diese grausam schlechte Liebesgeschichte zwischen den beiden erspart geblieben.




6. Hätte auf jeden Fall verfilmt werden müssen

Die Erwählte (Throne of Glass, #1) Throne of Glass von Sarah J. Maas. Soweit ich gehört habe, soll daraus eine Serie gemacht werden, aber ich finde, die Bücher würden richtig coole Filme abgeben.







7. Hätte auf jeden Fall eine TV Serie werden müssen 
Wie Monde so silbern (The Lunar Chronicles, #1)Die Lunar Chroniken von Marissa Meyer. Denn da würden 90 Minuten definitiv nicht ausreichen, um dieser Reihe gerecht zu werden. Aus denen könnte man dagegen eine gute Serie machen und sich richtig schön viel Zeit nehmen für die Charaktere und die vier Paare und generell die vielen Entwicklungen.





8. Hätte auf jeden Fall nur eine Erzählweise haben sollen 
 Das ist die mit Abstand schwerste Frage bisher. Mir fallen nur Bücher ein, die ich komplett mies fand und was es eigentlich egal ist, wie viele Erzählweisen es gibt oder welche, wo es keinen Sinn mehr machen würde, wenn andere Erzählweisen rausfallen würden. Ich passe.

9. Sollte auf jeden Fall eine Coveränderung haben
Das Parfum: Die Geschichte eines Mörders Das Parfum. Das Cover ist nicht abschreckend genug. -.-







10. Hätte auf jeden Fall das Original-Cover behalten sollen
Auf jeden Fall die Lunar Chroniken! Ich meine, die englischen Cover sind absolut perfekt! *-* Die deutsche dagegen mag ich nicht so gerne. Das gleiche gilt für die Chroniken der Schattenjäger (Infernal Devices).



11. Hätte nach dem ersten Buch aufhören sollen
The Selection (The Selection, #1)Selection von Kiera Cass. Den ersten Teil mochte ich noch echt gerne, aber die Reihe wurde von Band zu Band schwächer, finde ich.







***


So, dass wars von mir. Nochmal danke fürs Taggen, Leni! =)
Ich tagge jeden, der das hier gerade liest und auch Lust auf diesen Tag bekommen hat.

Kommentare:

  1. Hallo Julia,
    mein Tag schlummert auch noch im Entwurf. Aber nächste Woche geht er online.

    Dark Elements möchte ich demnächst mit Leni lesen. Jetzt hast du mich natürlich neugierig gemacht und ein wenig ängstlich bin ich auch. Ich mag es ja gar nicht, wenn die Charakterin sich den falschen Partner aussucht.

    Layers ist wohl das einzige Jugendbuch von U.P. das ich noch nicht kenne.

    Bei der Clockwork Angel Reihe kann ich dir nur Recht geben. Die Cover sehen verdammt gut aus!

    Liebe Grüße Tanja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dann bin ich mal gespannt. =)
      Na, dann viel Spaß! Ich bin mit meiner Meinung, mit wem sie zusammen sein soll, da aber auch ziemlich alleine und die steht sowieso erst nach dem 2. Teil fest. Und da die Autorin die Fans abstimmen ließ, mit wem sie zusammen kommen soll... Pech gehabt eben. ^^ Ich bin gespannt, für wen ihr zwei euch entscheiden werdet. =)
      Da verpasst du nicht allzu viel. Ich fand einen Aspekt von dem Buch ganz cool, ansonsten eher nicht so gut. Und die Liebesgeschichte darin ist echt mies. -.-
      Wuhu! =D Ich liebe diese Cover so sehr. ♥

      Löschen
    2. Huhu Julia,
      ich meine gehört zu haben, dass Layers Ähnlichkeiten zu Vorwerken der Autorin aufweist, daher hat es mich bislang auch noch nicht so gereizt. Außerdem gefallen mir die Cover ihrer Bücher immer nicht so. Der Inhalt hat mich bislang meist umgehauen. Obwohl ich das weiß, kriegen die Cover es immer wieder hin, dass bei mir eine größere Zeitspanne zwischen Erblicken und Kaufen eintritt. Wie findest du die Cover von U.P.?

      Du hast mich wirklich neugierig gemacht, was die Partnerwahl in Dark Elements angeht. Dass die Autorin ihre Leser entscheiden lässt, war mir neu. Interessante Information. Hattest du an der Abstimmung teilgenommen?

      Liebe Grüße Tanja :o)

      Löschen
    3. Naja, die Jugendthriller, die ich von ihr kenne, fand ich alle relativ ähnlich, falls dich das weiter bringt und ich mochte sie alle nicht besonders.
      Hab ich, da hatte ich aber den 2. Teil noch nicht gelesen und war noch für den anderen Typen. xD Das war damals auch das erste Mal, dass es sowas gibt, soweit ich mitbekommen habe und irgendwie mochte ich das nicht so. Ich meine, jetzt weiß ich schon, mit wem Layla endet, obwohl ich es nicht gelesen habe und das nimmt schon einen Teil der Spannung.

      Löschen
  2. Huhu Julia,
    ich habe dich dich gleich nochmal getaggt :o)
    http://der-duft-von-buechern-und-kaffee.blogspot.de/2016/04/the-celebrity-book-tag.html
    Liebe Grüße Tanja :o)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, ich schaue ihn mir nachher auf jeden Fall an. =)

      Löschen
  3. Aaaach, ich hab dich doch gerne getaggt! =D Sry, dass ich erst so spät vorbeischaue, aber ich bin mit meinen Abschlussprüfungen erst noch dran und das schon in einem Monat. *Gänsehaut; grusel; Schüttelfrost* Und dann hat mein Internet auch nie mitgespielt (zum Glück auch im ganzen Haus nicht, denn dadurch sind wir endlich auf einen anderen Anbieter umgestiegen *muhahaha*).
    Skulduggery Pleasent habe ich noch gar nicht gelesen, lohnt sich das denn? Von der Reihe habe ich eigentlich auch eher selten etwas gehört. Die Bücher dazu wären mir gar nicht aufgefallen, hätte ich nicht mal einen Totenkopf-Piratin-Tick gehabt. Dadurch ist es mir dann in der Buchhandlung auch direkt aufgefallen. ^^' Bei Joss Stirling kann ich nur zustimmen! Was hast du von ihr bisher schon alles gelesen? =) Ich habe gerade eben mal ein wenig gestöbert und erst herausgefunden, dass sie schon zwei verschiedene Reihen herausgebracht hat. ö.ö Kanntest du "Storm and Stone" von ihr schon?
    Ich hatte so meine Lachflashs bei der Nummer 5 mit Layers und bei der Nummer 9 mit das Parfüm. xD Da ist nichts mehr hinzuzufügen. =')
    Die Cover der Luna-Chroniken hätten aus meiner Sicht auch beim Original bleiben sollen, aber von den Chroniken der Schattenjäger müsste ich mir erst mal die deutsche Version ansehen, um das beurteilen zu können. ^^'
    Ich freue mich übrigens wieder total, dass du mitgemacht hast!! =)) Hat mal wieder total Spaß gemacht, deine Antworten durchzulesen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Kein Problem. ^^ Bei mir ist im Moment ja auch nicht viel los hier. Deine Prüfungen werden schon, ganz bestimmt! =)
      Ja, der Humor von Derek Landy ist super. ^^ Ich denke, der würde dir sicher auch gefallen. ;-)
      Von Joss Stirling habe ich die erster vier Teil von der Finding Sky-Reihe (die hat doch sicher auch einen "richtigen" Namen, auf den ich gerade nicht komme xD) gelesen und die zwei Kurzgeschichten aus der Sicht von Zed und Yves. Storm and Stone sagt mir auch was, das habe ich noch auf dem SuB. Hatte ich es dir nicht irgendwann auch mal zum Tausch angeboten? Raven Stone heißt es auf Deutsch. ^^
      Kennst du City of Bones und co.? Am Anfang waren die Cover auch in dem Stil, dann wurden sie aber geändert, sodass sie jetzt farbig mit Gesichtern drauf sind. Wieso?? D=

      Löschen