Sonntag, 21. August 2016

[Bald gibt es...] Demon Road von Derek Landy

Der Loewe Verlag veranstaltet gerade ein Vorabgewinnspiel für Blogger zu diesem coolen Buch hier: Demon Road von Derek Landy. Von dem Trailer...





 ...über den Klappentext...


Amber Lamont ist gerade 16 Jahre alt, als sie feststellen muss, dass ihre eigenen Eltern sie gerne zum Abendessen verspeisen möchten. Nur so könnten sie ihre Kräfte wieder aufladen. Alles klar: Ambers Eltern sind waschechte Dämonen.
Seitdem ist Amber auf der Flucht. Quer durch die USA ist sie auf der Demon Road unterwegs, einem magischen Straßennetz, das unheimliche Orte und schauerlichste Wesen miteinander verbindet. Sie trifft auf Vampire, Hexen und untote Serienkiller und erfährt nach und nach, was für teuflische Fähigkeiten in ihr stecken ...



...bis zum Cover...




... schreit alles an dem Buch "lies mich!". Könnt ihr es auch hören?
 Mehr Infos gibt es hier: www.demonroad.de

Kommentare:

  1. Hallo Julia,
    der Trailer ist ja der Hammer. Besonders gelungen finde ich die Schüsse auf die Fensterscheibe. Da möchte man ja am liebsten gleich das Buch lesen.
    Sehr schöne Buchvorstellung. :o) Wirst du es lesen, sobald es erhältlich ist?

    Ganz liebe Grüße Tanja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, oder? =D Ich habe mich noch nicht entschieden, ob auf Deutsch oder Englisch, aber ich will es auf jeden Fall lesen. =)

      Löschen
  2. Den Buchtrailer finde ich cool. Da muss man alleine wegen der Musik schon anfangen zu grinsen. (*muhaha*) Auch den Klappentext finde ich mega interessant, aber das Cover hätte mich tatsächlich abgeschreckt. (Was es eigentlich auch schon mehrfach getan hat) Du und dein Post seit jetzt Schuld, dass ich dieses Buch lesen möchte. Wirst du es lesen? Oder hättest du es jetzt eher nur gelesen, wenn du es gewonnen hättest?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich finde dsa Cover ganz cool, besonders, wie der Titel da umgesetzt wurde, Demon und Road. Aber ich kanns schon verstehen. Ich will es jedenfalls unbedingt lesen und, wie ich Tanja eben auch geschrieben habe, habe mich nur noch nicht entschieden, ob auf Deutsch oder Englisch. Ich habe die andere Reihe des Autors zur Hälfte gelesen und er hat einen wunderbaren Humor. =D

      Löschen